BETRIEBSFERIEN | kein Versand vom 19.12. - 05.01.

Chili con Jackfruit | running.for.food

Chili con Jackfruit

Ein Rezept von Jazz | running.for.food

 

Zutaten:

  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Karotten, geschält und in kleine Würfel gehackt
  • 1-2 rote Zwiebeln, fein gehackt
  • 1 TL Meersalz
  • 2 Paprika, klein gehackt
  • 450g Jacky F. Bio-Jackfruit, klein geschnitten 
  • 3 kleine Knoblauchzehen
  • 2 EL Chilipulver
  • 2 TL Kreuzkümmelpulver
  • 2 TL Zimt
  • etwas roter Pfeffer (für die extra Schärfe)
  • 450 ml Gemüsebrühe
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 2 Dosen (je 425g) Kidneybohnen
  • Sauerrahm zum Garnieren

 

Und so geht's:

  1. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Karotten andünsten. Paprika und Jackfruit hinzufügen. Mit Salz, Chili, Kreuzkümmel, Zimt und rotem Pfeffer würzen.
  2. Unter ständigem Rühren 5 Minuten anbraten bis alles gebräunt ist.
  3. Nun die Gemüsebrühe und die Bohnen hinzufügen und zum Köcheln bringen. Bei niedriger Hitze das Chili mindestens 30 Minuten köcheln lassen.
  4. Das Gericht heiß und gerne mit etwas Sauerrahm servieren. Guten Appetit!

 

Wer steckt hinter diesem Rezept?

Running for Food - diese Instagramseite ist aus meinen beiden liebsten Hobbys entstanden: Dem Laufen und dem Kochen von leckeren und gesunden Rezepten auf Sportler abgestimmt. Anfang 2018 kam mir die Idee, meine Leidenschaft mit anderen Menschen zu teilen, um diese zu motivieren und Inspiration für leckere ausgewogene Rezepte zu sein. Denn wer kennt es nicht, nach dem Sport schmeckt das Essen gleich tausendmal besser.

Besuchen kannst du mich unter:
Mein Instagram Account
Meine Website

Rezept zum Download und Ausdrucken