Low Carb Pizzaboden aus Jackfruit | Korinna Boge



Low Carb Pizzaboden aus Jackfruit

Ein Rezept von Korinna Boge

Dieses Rezept ist vegetarisch.


Zutaten:

 

1 Dose JACKY F. junge Bio-Jackfruit

100 g körnigen Frischkäse

1 Ei + 1 Eiklar

10-15 g Dinkelkleie

 

Zubereitung:

  1. Die Jackfruit unter kaltem Wasser abbrausen und gut ausdrücken.

  2. Etwa 150 g der Jackfruit mit den anderen Zutaten vermischen und mit einer Gabel zu einem Teig zerdrücken. Die restliche Jackfruit wird als Belag aufgehoben.
  3. Den Jackfruit-Teig auf ein Backpapier geben und flach drücken, bis er etwa 1 cm dick ist.
  4. Den Jackfruit Pizzaboden für 30 Minuten bei 200 Grad backen.
  5. Den Pizzaboden vom Backpapier lösen, nach Wünsch belegen und auf dem Grillgitter weitere 10 Minuten backen.

Der Jackfruit-Pizzaboden hat 239 Kalorien [ Fett: 7,18g , Kohlenhydrate: 5,21g , Eiweiß: 28,43g ]

 

Wer steckt hinter diesem Rezept?

Ich bin Korinna.

Kochen und Backen sind meine liebsten Hobbys geworden. Vor ca. 8 Jahren habe ich meine Ernährung auf "Low Carb" umgestellt. Mein damaliges Ziel war es, einige Kilos abzunehmen, was ich auch mit insgesamt fast -20kg geschafft habe.

Der Low Carb Ernährungsweise bin ich allerdings treu geblieben und halte mein Gewicht damit seit einigen Jahren. Ich verzichte grundsätzlich auf Haushaltszucker und Weißmehl.

Ich esse gern und viel und versuche deshalb oft kalorienarme Gerichte zu kreieren. Dadurch wurde ich auch auf diese geniale Jackfruit aufmerksam, die durch ihre vielfältige Art der Verwendung und Zubereitung und den super Nährwerten absolut interessant für mich wurde.

Viele Low Carb Rezeptideen findet ihr auf meinem Instagramaccount unter @korinnaboge.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mal vorbeischaut.

Eure Korinna
Rezept zum Download und Ausdrucken