versandkostenfrei ab 30€ | Spare 5% mit Anmeldung beim Newsletter

Griechische Tacos mit Jackfruit

Griechische Tacos mit Jackfruit | Kochen mit Jacky F. Bio-Jackfruit

Vegane Tacos mit Jackfruit und Tstatsiki

Lust auf Fusionsküche? Dann ist dieses Rezept genau das richtige für Dich: Mexiko trifft auf Griechenland! Und das natürlich in vegan 🌱 Die Jackfruit wird mit ein paar Gewürzen zu saftigem Gyrosfleisch und trifft in den knusprigen Taco Shells auf selbstgemachtes Tsatsiki und frischen Basilikum.

Entdecke Neues und trau dich an dieses Fusionsrezept - wir können es nur empfehlen!

Zutaten für 4 Portionen:

1 Dose JACKY F. Junge Bio-Jackfruit
1 TL getrockneter Rosmarin
1 TL getrockneter Thymian
1 TL getrockneter Oregano
Salz
Pfeffer
3 EL Brat-Olivenöl

½ mittelgroße Salatgurke
200g Sojajoghurt
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Außerdem:

4 vorgeformte Tacos
Gurkenscheiben und frischer Basilikum zur Dekoration
1 Zitrone (für ein paar Zitronenspritzer)

 

Griechische Tacos mit Jackfruit | Kochen mit Jacky F. Bio-Jackfruit

Zubereitung:

  1. Zunächst bereitest du das Tsatsiki vor. Dazu die Gurke in Streifen reiben (ich nehme dazu die größte Einstellung meiner Reibe). In eine Schüssel geben und mit etwas Salz würzen und 15 Minuten ziehen lassen. Danach die Gurke vom überschüssigen Wasser befreien. Nun den Sojajoghurt hinzufügen, die Knoblauchzehen pressen und daran geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Gut verrühren und zugedeckt im Kühlschrank ein bisschen ziehen lassen. Ich empfehle mindestens eine Stunde, je länger es zieht, desto authentischer wird das Ergebnis.
  2. Nun die Jackfruit vorbereiten. Dazu die Jackfruit aus der Dose nehmen, waschen und auseinander zupfen. Mit den oben genannten Zutaten für die Jackfruit würzen und ebenfalls etwas ziehen lassen (mindestens 15 Minuten).
  3. Jetzt kannst du die Jackfruit anbraten. Dazu noch etwas Brat-Olivenöl in die Pfanne geben und die Jackfruit scharf anbraten, bis sie leicht knusprig wird. So ist sie Gyrosfleisch am ähnlichsten.
  4. Ein paar Gurkenscheiben und frisch gehackten Basilikum bereit legen.
  5. Tsatsiki und das Gyrosfleisch zusammen in die Tacos füllen und mit Gurkenscheiben und Basilikum dekorieren. Noch ein paar Spritzer frische Zitrone darauf geben.

 

JACKY F. Bio-Jackfruit in der Dose | Jetzt probieren