versandkostenfrei ab 20,- Euro + klimaneutraler Versand mit DHL GoGreen

Jackfruit Geschnetzeltes mit Pilzen

Veganes Jackfruit Geschnetzeltes mit Pilzen | Jackfruit Rezept von JACKY F.

Veganes Jackfruit Geschnetzeltes mit Pilzen

Zutaten für 2-3 Portionen

Für die Marinade der Jackfruit:

1 Dose JACKY F. Junge Bio-Jackfruit
1 EL Spicebar Waidmannsheil (o.ä.)
1 TL geräuchertes Paprikapulver
3 EL Olivenöl
1 TL Agavendicksaft

Für das Geschnetzelte:

1 Gemüsezwiebel
3 EL Bratöl
200 g Pilze deiner Wahl
1 TL Tomatenmark
200 ml Mandelsahne
200 ml Gemüsebrühe
Rauchsalz
frischer gemahlener Pfeffer
etwas glatte Petersilie zum Garnieren

Beilage:

Bandnudeln, Kartoffeln oder Reis

Und so geht's

  1. Jackfruit abgießen, die Fruchtstücke etwas kleiner schneiden und unter kaltem Wasser gut abwaschen. Abtropfen lassen.
  2. Die Zutaten für die Marinade mischen und die Jackfruit dazugeben. Alles vermengen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Besser wird es, wenn die Marinade über Nacht einziehen kann.
  3. Zwiebel schälen, grob würfeln und auf mittlerer Stufe in etwas Bratöl glasig dünsten. Dabei das Tomatenmark mit anrösten.
  4. Die Pilze putzen und vierteln. Zu den Zwiebeln in die Pfanne geben und einige Minuten mit anbraten.
  5. Dann die marinierte Jackfruit dazugeben und unter Rühren anrösten bis Pilze und Jackfruit leicht gebräunt sind. Bei Bedarf etwas Bratöl hinzufügen.
  6. Die Mandelsahne hinzugießen. Sobald das Jackfruit Geschnetzelte eindickt, die Brühe dazugeben und alles gut verrühren. Wenn nötig, noch etwas Sahne oder Brühe nachgießen je nach gewünschter Sämigkeit.
  7. Das Jackfruit Geschnetzelte mit (Rauch-)Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken und bei niederiger Hitze köcheln lassen.
  8. In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsangaben zubereiten.
  9. Zum Servieren die Nudeln und das Jackfruit Pilz Geschnetzelte auf Teller geben und mit frischer Petersilie garnieren.