versandkostenfrei ab 20€ | Spare 5% mit Anmeldung beim Newsletter

Jackfruit-Tatar mit Avocado

Jackfruit-Tatar mit Avocado | Kochen mit JACKY F. Bio-Jackfruit

Veganes Jackfruit-Tatar mit Avocado

Zutaten für 4 Portionen:

2 EL Tomatenmark
2 EL Olivenöl
1/2 TL Rauchsalz
1 TL Paprikapulver

2 Avocados
0,5 EL Zitronensaft
0,5 EL Agavendicksaft
4 EL Olivenöl
½ Handvoll frische Petersilie, grob gehackt
1 TL Schwarzer Sesam
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Jackfruit klassisch marinieren: Hierzu Tomatenmark, Olivenöl, Rauchsalz, Paprikapulver sowie Salz & Pfeffer nach Bedarf vermengen, die Jackfruit hinzugeben und mindestens 15 Minuten ziehen lassen. Die marinierte Jackfruit daraufhin für ca. 10 Minuten scharf anbraten.
  2. In der Zwischenzeit die Avocado-Schicht vorbereiten. Dafür die Avocados von Schale und Kern befreien und in ca. 1 cm große rechteckige Stücke schneiden. Mit den weiteren Zutaten vermischen und auf zwei Teller zu einem runden „Bett“ stapeln.
  3. Nun die Jackfruit darauf stapeln und nach Belieben mit schwarzem Sesam, etwas Cashewsauce und/oder frischer Petersilie dekorieren.

Das Avocado-Tatar mit Jackfruit passt besonders gut zu selbstgemachten Kartoffelecken.

Tipp: Anstatt der Petersilie kannst du auch eine Lauchzwiebel verwenden. Diese einfach in feine Scheiben schneiden mit etwas Salz und Pfeffer auf mittlerer Stufe ca. 5-8 Minuten anbraten.

 

 

Jackfruit-Tatar mit Avocado | Kochen mit JACKY F. Bio-Jackfruit

 

JACKY F. Bio-Jackfruit in der Dose | Jetzt probieren