versandkostenfrei ab 20€ | Spare 5% mit Anmeldung beim Newsletter

Pulled Teriyaki Jackfruit Burger | gourmet_leicht

Pulled Jackfruit Burger in Teriyaki Marinade

Veganer Burger mit Pulled Teriyaki Jackfruit

Ein Rezept von Jenny von @gourmet_leicht

Zutaten:

1 Roggenbrötchen
3 EL Teriyaki Marinade
1 EL Ketchup
Veggies nach Belieben (z. B. Tomate, Gurke, Cornichons)
Salz und Pfeffer

Und so geht's:

  1. Jackfruit abgießen, abspülen und abtropfen lassen.
  2. Die abgetropfte Jackfruit mit der Teriyaki Marinade marinieren und zehn Minuten ziehen lassen.
  3. Anschließend in einer Pfanne bei niedriger Hitze mit etwas Öl weitere zehn Minuten knusprig braten.
  4. Die Veggies deiner Wahl in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen.
  5. Roggenbrötchen hälfteln und innen mit Ketchup bestreichen
  6. Burger zusammenbauen und genießen.

Wer steckt hinter diesem Rezept?

Ich bin Jenny, leidenschaftliche Foodbloggerin auf Instagram. Seit 2 Jahren esse ich jeden Abend einen halben, gesünderen Kuchen und man nennt mich auch die 'Cheesecake Queen'. Das ist eine Spezialität von mir. Der Feed ist voller Rezepte davon, auch immer wieder vegane Varianten.

 Meine herzhaften Gerichte sind überwiegend für die vegane Ernährung ausgelegt, da ich die Vielseitigkeit dort sehr zu schätzen weiß. Ich möchte euch inspirieren und für die das kochen daheim begeistern. Vegan ist eben alles andere als langweilig.

Und das sage ich als 'Allesesserin' :)

Pro Portion: 224 kcal / 38g Kohlenhydrate / 9g Eiweiß / 2g Fett

 

JACKY F. Junge Bio-Jackfruit in der Dose | Hier mehr erfahren