versandkostenfrei ab 20€ | Spare 5% mit Anmeldung beim Newsletter

Selbstgemachte Schokolade mit süßen Jackfruit Chips

Selbstgemachte Bruchschokolade mit knusprigen Jackfruit Chips

Selbstgemachte Schokolade mit süßen Jackfruit Chips

Bei diesem Rezept kannst Du deiner Kreativität freien Lauf lassen und essbare Kunstwerke erschaffen. Durch die knusprigen Jackfruit Chips, erhält deine Schokolade ihren besonderen Crunch. Das perfekte Geschenk für die nächste Gelegenheit - wer freut sich nicht über Selbstgemachtes? ☺️

Zutaten:

1 Tüte Crunchy Jacky - Reife Bio-Jackfruit Chips
Helle und dunkle Schokoladenkuvertüre
Weitere Toppings nach Wahl: Kokoschips, Nüsse, Trockenfrüchte, ...

Selbstgemachte Bruchschokolade mit knusprigen Jackfruit Chips

Zubereitung:

  1. Die Schokolade getrennt nach Sorten in einem Wasserbad schmelzen lassen. Dabei unbedingt darauf achten, dass kein Wasser an die Schokolade kommt und sie nicht zu heiß wird.
  2. Die flüssige Schokolade nun auf ein Backpapier geben. Für den Swirl-Effekt etwas weiße Schokolade auf oder neben die dunkle Schokolade geben und mit Hilfe eines Holzstäbchens vorsichtig Muster ziehen.
  3. Nun zügig die Schokolade mit den Toppings bestreuen.
  4. Bei Zimmertemperatur auskühlen lassen, anschließend für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank geben bis sie komplett ausgehärtet ist.
  5. Nun die Schokolade in die gewünschten Formen brechen oder schneiden.
  6. Deine selbstgemachte Schokolade sollte kühl, luftdicht und trocken gelagert werden. Außer Du verputzt sie natürlich eh sofort 😊

Crunchy Jacky - Reife Bio-Jackfruit Chips | Jetzt online bestellen